We Are Plaware

Community

WE ARE PLAWARE.

Die Aufgabe von PLAWARE ist es, die Reduktion von Plastik-Abfall zu fördern und diese quantitativ zu erfassen. 

Gemäss dem Konzept der Kreislaufwirtschaft werden R1-R3 auf Ebene der Konsumenten gefördert. R4 ist unser Ansatz in jenen Gebieten, wo Plastik die Umwelt bereits verschmutzt. Unsere Strategie stützt sich auf den Empfehlungen der Boston Consulting Group.

Unser "4R"-Konzept

Wir wollen die Umweltverschmutzung durch Plastik dort reduzieren, wo es sinnvoll ist. In der Schweiz produziert eine Person ca. 125 kg Kunststoff-Abfall pro Jahr. Im ländlichen Kambodscha beträgt die Plastikabfall-Menge lediglich ca. 16 kg pro Person und Jahr. Weil aber in Kambodscha, im Gegensatz zur Schweiz, ein flächendeckendes Abfall-Management fehlt, landet ein Grossteil auf Grünflächen und in Oberflächengewässer. Als Mikro- und Makroplastik bedroht es die Umwelt. Daher macht es Sinn, in der Schweiz auf das klassische 3R-Konzept zu fokussieren während in Kambodscha zusätzlich die Plastik-Regeneration berücksichtigt wird (4R-Konzept).

R1: Reduce

Reduktion von Einweg-Plastik sowie unnötigem Plastik und Verpackungsmaterial.

R2: Reuse

Wiederverwendung von Plastik mit langer Lebensdauer und vielseitigem Nutzen.

R3: Recycle

Recycling von hochwertigem Material wie z.B. PET und Polypropylen (PP).

R4: Regenerate

Regeneration von Plastik (d.h. Plastik in Öl umwandeln) als dezentrale Strategie in Entwicklungsländern.